Schulung.jpg

Akademie

Da der medizinische Pflegebereich sich kontinuierlich verändert, muss auch das medizinische Personal sich stetig weiterentwickeln. Deshalb bietet das Sanitäts- und Gesundheitshaus Carqueville in regelmäßigen Abständen interessante Inhouse-Schulungen zu unterschiedlichen Themen an.

Der medizinische Pflegebereich erfährt einen ständigen Wandel. Aus diesem Grund sind Ärzte, Therapeuten, Führungs- und Pflegekräfte gezwungen, sich stetig weiterzubilden. Carqueville ist diesbezüglich nicht nur ein Sanitäts- und Gesundheitshaus mit mehreren Filialen, sondern auch eine Akademie, die mit modernen Schulungsräumlichkeiten ausgestattet ist. Da wir uns nicht nur als Dienstleister, sondern auch als Schulungszentrum sehen, ist das Bildungsangebot unserer internen und externen Schulungen breit gefächert, damit unsere Fachkräfte ihr Wissen kontinuierlich auffrischen und erweitern können. Aus diesem Grund umfassen unsere Inhouse-Schulungen die Themen

Moderne Schulungsräumlichkeiten für praxisbezogene Weiterbildungen

  • Pflege Zur Anmeldung
  • Gesetze
  • Führungskräftetraining
  • Verkaufsschulung
  • Zeitmanagement

Damit unsere Fach- und Führungskräfte sich kontinuierlich weiterbilden können, haben wir in unserem Firmengebäude in Töppeln bei Gera ein Kompetenzzentrum eingerichtet, dessen Räumlichkeiten Platz für bis zu 120 Personen bieten. Unsere praxisnahen Seminare werden sowohl von Ärzten und Führungskräften als auch von Fach- und Pflegekräften geleitet. Zu unseren Seminarteilnehmern gehören nicht nur die Angestellten unseres Sanitäts- und Gesundheitshauses, sondern auch die Mitarbeiter von Partnerunternehmen, Pflegeheimen, Therapieeinrichtungen und Krankenhäusern. Auf Wunsch können unsere Seminarräume in Töppeln auch für externe Schulungen oder Veranstaltungen gemietet werden.

Interne & externe Schulungen mit

Gerade im medizinischen Bereich sind die Anforderungen hoch. Deshalb befassen sich viele Seminare unseres Sanitäts- und Gesundheitshauses mit dem Thema Pflege. Neben der Stoma-Versorgung, Wundheilung und Wundversorgung decken unsere praxisnahen Weiterbildungskurse die Bereiche

ab.

Auch ändern die gesetzlichen Richtlinien sich ständig, weshalb unsere Dozenten über aktuelle Gesetze, insbesondere über die

  • Patientenverfügung
  • Vorsorgevollmacht
  • Betreuungsverfügung,

aufklären. Selbstverständlich finden in unseren Räumlichkeiten auch MPG-Schulungen statt.

Mitarbeiter in Führungspositionen und im Verkauf werden in unserem Kompetenzzentrum in Töppeln ebenfalls fündig, da die Themen

  • Führungskräftetraining
  • Verkaufsschulung
  • Zeitmanagement

zu unserem Angebot gehören.


Seminare von Carqueville

Datum Thema Inhalt Referent Preis
14.07.14:00-15:30 Uhr

Schulungszentrum Töppeln

"Der passende Deckel auf den Topf" oder Welche Wundauflage auf welche Wunde?

Das Angebot an Wundauflagen ist riesig. Wenn Sie sicherer in Ihrer Entscheidung sein wollen, welche Wundauflage Sie bei welcher Wunde einsetzen, kommen Sie in unser Seminar. Die Referentin stellt Ihnen eine Auswahl an aktuellen Produkten vor und gibt Ihnen eine Menge Tipps, wie Sie die geeigneten Produkte auswählen, Materialien sinnvoll kombinieren und dabei auch wirtschaftliche Aspekte berücksichtigen.

Gabi Weigold - Fachtherapeutin ICWWundmanagement Gabi Weigold (WGW) Döhlau39,00 €pro PersonReservieren
28.09.09:00-16:15 Uhr

Schulungszentrum Töppeln

ICW-Rezertifizierung zum Thema "Der "alte Wundpatient" - eine Anleitung und Hilfestellung (Es werden 8 ICW-Fortbildungspunkte beantragt.)

Die gemeinsame Zertifizierungsstelle von ICW und PersCert TÜV hat seit 2008 die Zertifikate auf fünf Jahre befristet. Damit sollen die Aktualität des Wissens und die fachliche Qualifizierung der Seminarabschlüsse gesichert werden.

Zum 4. Mal bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Bildungsinstitut Wundmanagement Gabi Weigold (WGW) Döhlau eine Rezertifizierungsveranstaltung in unserem Haus an. Den zeitlich und inhaltlich detaillierten Ablauf mit Anmeldeformular finden Sie hier unter Einladungen.

Gabi Weigold - Fachtherapeutin ICWWundmanagement Gabi Weigold (WGW) Döhlau 109,00 €pro PersonReservieren
Datum Thema Inhalt Referent Preis
07.10.14:00-15:30 Uhr

Schulungszentrum Töppeln

Die infizierte Wunde

Im Seminar erfahren Sie, wie Sie Wundinfektionen rechtzeitig erkennen und eine auf die Bedürfnisse des Patienten abgestimmte Behandlungsoption wählen. Ihre Referentin erläutert Ihnen die typischen Anzeichen einer infizierten Wunde und dort häufig anzutreffende Erreger. Sie informiert darüber hinaus über die Anwendung passgenauer Wundauflagen und deren Wirkung.

Gabi WeigoldWGW Döhlau / Wundexpertin ICWpro Person
30.09.09:00-16:15 Uhr

Schulungszentrum Töppeln

ICW-Rezertifizierung zum Thema "Unterschiede zwischen Inkontinenz assoziierter Dermatitis (IAD), Intertrigo und Dekubitus" (8 ICW-Fortbildungspunkte)

Die gemeinsame Zertifizierungsstelle von ICW und PersCert TÜV hat seit 2008 die Zertifikate auf fünf Jahre befristet. Damit sollen die Aktualität des Wissens und die fachliche Qualifizierung der Seminarabschlüsse gesichert werden.

Zum 3. Mal bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Bildungsinstitut Wundmanagement Gabi Weigold (WGW) Döhlau eine Rezertifizierungsveranstaltung in unserem Haus an. Thematisch geht es diesmal darum, die Unterschiede und Stadien von IAD, Intertrigo und Dekubitus beurteilen und die jeweiligen Behandlungsoptionen abzuleiten zu können.

Gabi WeigoldWGW Döhlau / Wundexpertin ICWpro Person
06.09.08:00-12:00 Uhr

Schulungszentrum Töppeln

Humor und Lachen in der Pflege

Das kann ja heiter werden! Wir sagen:hoffentlich!

Humor steht für eine Gemütsverfassung, die durch eine heitere Gelassenheit selbst in schwierigen Situationen gekennzeichnet ist und kann ganz verschiedene Gesichter haben. Und ja, Humor und Lachen lassen sich auch in der Pflege sowie zu therapeutischen Zwecken einsetzen. Sie haben positive Auswirkungen auf den Körper, die Psyche und auf die Kommunikation, und das nicht nur bei den Patienten.

Lernen Sie im Seminar Humorinstrumente kennen, mit denen Sie positive Effekte erzielen können und gleichzeitig durch einen sensiblen Umgang damit negative Folgen vermeiden. Und beobachten Sie bewusst, wie es Ihnen selbst beim Lachen geht.

Astrid ReimannAkademie für Pflegeprofession Gerapro Person
25.11.08:00-12:00 Uhr

Schulungszentrum Töppeln

Heilsame Berührung - würdevolle Pflege

Jeder Mensch hat uneingeschränkten Anspruch auf Respektierung seiner Würde und Einzigartigkeit. Berührung greift in besonderem Maße in diese Würde, in die Intimität der Person ein und weckt ein differenziertes sinnliches Erleben – beim Berührenden und beim Berührten. Die Seminarteilnehmer schlüpfen abwechselnd die Rolle des zu Pflegenden und in die des Pflegenden und lernen durch diesen Perspektivenwechsel die Wahrnehmung beider Seiten kennen.
Seminarschwerpunkte:

  • Anatomie der Haut
  • Würdevolle Pflege
  • Heilsame Berührung in Theorie und Praxis

Bitte mitbringen: 1 kleines Kissen, 1 Decke, Strümpfe, 2 mittelgroße Handtücher

Astrid ReimannAkademie für Pflegeprofession Gerapro Person
30.09.08:00-12:00 Uhr

Schulungszentrum Töppeln

Einfach ein gutes Team - Teambildung in Gesundheitsberufen

Anmeldungen bis 15.9.2020 Ohne Teamarbeit funktioniert der Berufsalltag nicht, ob in einer Pflegeeinrichtung oder im ambulanten Dienst. Kein Mitarbeiter kann seine Aufgaben komplett allein bewältigen. Jede Pflegekraft bringt neben ihrer fachlichen Qualifikation soziale und kommunikative Kompetenzen für das Miteinander mit Kollegen ein und braucht den Rückhalt in un dden Austausch mit der Gemeinschaft. Dabei kann jeder Einzelne zu Harmonie und professionellem Umgang miteinander beitragen.

Schwerpunkte

  • Merkmale eines Teams
  • Was bedeutet Teamarbeit?
  • Wahrnehmung von Personen
  • Körpersprache/ Verhalten
  • Teamzusammenstellung
  • Störendes Teamverhalten und der Umgang damit
Astrid ReimannAkademie für Pflegeprofession Gerapro Person
17.09.09:00-16:15 Uhr

Schulungszentrum Töppeln

ICW-Rezertifizierung zum Thema: Wunde und Ernährung mit 8 Fortbildungspunkten

Details und das Anmeldeformular zur Veranstaltung finden Sie hier unter Download/Einladungen.

Die gemeinsame Zertifizierungsstelle von ICW und PersCert TÜV hat seit 2008 die Zertifikate auf fünf Jahre befristet. Damit sollen die Aktualität des Wissens und die fachliche Qualifizierung der Seminarabschlüsse gesichert werden.

Zum 2. Mal bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Bildungsinstitut Wundmanagement Gabi Weigold (WGW) Döhlau eine Rezertifizierungsveranstaltung in unserem Haus an.Diesmal geht es um das Thema "Wunde und Ernährung". Die Referentin setzt folgende Schwerpunkte:

  • Grundlagen zur Ernährung
  • Assessmentinstrumente
  • Mangelernährung erkennen und Therapiemöglichkeiten
  • Folgen einer reduzierten Ernährung auf die Wunde
  • Aspekte der Dokumentation
Gabi WeigoldWGW Döhlau / Wundexpertin ICWpro Person
Seminare für Fachpersonal

Seminare für Fachpersonal

Seminare rund um die Pflege und medizinische Versorgung

Rezept an Ihr Sanitätshaus senden

Rezept an Ihr Sanitätshaus senden

Senden Sie uns Ihr Rezept bequem von zu Hause aus. Unsere Mitarbeiter melden sich umgehend bei Ihnen!

Finden Sie Ihre Carqueville Filiale

Finden Sie Ihre Carqueville Filiale

in Ihrer Nähe. Geben Sie Ihren Standort ein und finden Sie Ihre Sanitätshaus - Filiale in Ihrer Umgebung.

Akademie
Heike Schmidt

Ihr Ansprechpartner

Heike Schmidt

Assistentin der Geschäftsführung

Töppeln, Flurstraße 6
07586 Kraftsdorf

Telefon 0365 824 81 17
E-Mail h.schmidt@carqueville-online.de