Faszienrolle.jpg

Übungsgeräte

Mit zunehmendem Alter sind chronische Erkrankungen keine Seltenheit. Bewegung wirkt dem Alterungsprozess entgegen, daneben kann Sport das Risiko altersbedingter Krankheiten um ein Vielfaches minimieren. Mit den Übungsgeräten von Carqueville können Sie die geschwächten Muskelpartien nach einer Verletzung oder Krankheit gezielt kräftigen, um einem Muskelschwund vorzubeugen.

Altersbedingte Verletzungen und chronische Erkrankungen machen sich vor allem im Alter bemerkbar. Nicht selten sorgen schwere Stürze für eine Schwächung wichtiger Muskelgruppen. Oft sind Betroffene auf fremde Hilfe angewiesen, weil viele Bewegungen, insbesondere das Aufstehen und Treppensteigen, Kraft kosten. Eine körperliche Regeneration nimmt gerade nach einer längeren Krankheit oder einem Unfall viel Zeit und Geduld in Anspruch. Mit den Übungsgeräten von Carqueville können Sie mit oder ohne fremde Hilfe zu Hause trainieren. Da unsere Geräte unterschiedliche Muskelgruppen beanspruchen, werden sie sowohl prophylaktisch als auch therapeutisch eingesetzt.

Regeneration nach Verletzungen

Chronische oder akute Erkrankungen sind die häufigste Ursache von Bewegungseinschränkungen. Sobald die Mobilität im Alltag nachlässt, sinkt auch die Selbstständigkeit. Schnell sind Muskelatrophien, die die kleinsten Bewegungen erschweren, die Folge. Gerade nach einer Krankheit fällt es Patienten besonders schwer, die geschwächten Muskelpartien gezielt aufzubauen. Ohne therapeutische Hilfe ist die körperliche Regeneration ein langer und anstrengender Weg.

Mit den innovativen Übungsgeräten von Carqueville können Sie auch ganz einfach zu Hause trainieren, um den Therapieerfolg zu beschleunigen. Stabilitätstrainer, mit denen Sie Ihre Standfestigkeit und Koordination verbessern, sind diesbezüglich ebenso wertvoll wie unsere Übungsgeräte für den Muskelaufbau. Stabilitätstrainer gehören übrigens zu den beliebtesten Produkten unseres Sanitäts- und Gesundheitshauses. Neben großen Stabilitätstrainern aus Kunststoff besteht unser Sortiment aus rutschfesten Geräten aus Holz, die sich sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene eignen.

Bewegungstrainer, Gymnastikbälle sowie unterschiedlich starke Übungsbänder (Thera-Bänder) können wir für einen gezielten Muskelaufbau ebenfalls empfehlen. Die latexfreien Übungsbänder zeichnen sich durch eine veredelte Oberfläche aus, weshalb sie außerordentlich griffig und langlebig sind. Die beiliegende Anleitung zeigt viele effektive und gelenkschonende Übungen.

Training & Entspannung – eine perfekte Kombination

Ein gezieltes Muskelaufbautraining ist nicht nur anstrengend, sondern zuweilen auch schmerzhaft. Regenerative Phasen sind besonders wichtig, um dem Körper Ruhe zu gönnen. Aus diesem Grund darf die Entspannung nach einem ermüdenden Training keinesfalls zu kurz kommen. Greifen Sie deshalb auf unsere Massageroller zurück, die für die Selbstmassage geeignet sind. Mit einem Massageroller werden das Bindegewebe und die Muskulatur gelockert, sodass schmerzhafte Verhärtungen nach wenigen Anwendungen verschwinden.


Unser Produktsortiment für Übungsgeräte

Igelball

Kleine Bälle - große Wirkung Wählen Sie Ihren persönlichen Masseur in der gewünschten Größe!

Faszienrollen

In unserem Programm für Übungsgeräte führen wir diverse Faszienrollen. Natürlich auch vom Marktführer Blackroll®!

Diverse Übungsgeräte

Fitness-und Trainings-Zubehör. Ob Mobilitätstrainer oder TheraBand, Zubehör für Aquafitness oder Gymnastikbälle, bei uns können Sie alles bequem bestellen oder sich in unseren Sanitätshäusern individuell beraten lassen!