KinderOrthopaedie.jpg

Kinderorthopädie

Die Arbeit mit Kindern gehört zu den sensibelsten Bereichen der Orthopädie. Hier arbeiten geschulte und erfahrene Techniker Hand in Hand, um auf die individuellen Wünsche und Vorlieben der Kleinen einzugehen. Eine umfassende Beratung und stete Kommunikation zwischen Technikern, Ärzten und Eltern sind zwingend notwendig, um eine erfolgreiche Therapie zu gewährleisten.

Die Kinderorthopädie nimmt in der Medizin einen hohen Stellenwert ein. Unsere kleinen Patienten brauchen unsere volle Aufmerksamkeit, da der Besuch beim Arzt oder Orthopädiemechaniker nicht nur mit Aufregung, sondern auch mit Angst einhergeht. Die Fertigung von

  • Prothesen
  • Korsetts
  • Orthesen

ist erfahrungsgemäß mit einem höheren Zeitaufwand verbunden, den unsere qualifizierten Techniker zu überbrücken wissen. Seit vielen Jahren gehört die Kinderorthopädie zu den Kernkompetenzen der Carqueville GmbH. Standardversorgungen sind für uns ein Fremdwort, weil unsere Produkte stets auf das Kind und dessen Bedürfnisse abgestimmt sind.

Behandlung von Fehlstellungen, Dysbalancen & Defiziten

Um die Gesundheit Ihres Nachwuchses frühzeitig sicherzustellen, liegt uns die individuelle Versorgung von körperlichen Defiziten, Fehlstellungen oder Dysbalancen ganz besonders am Herzen. Deshalb nimmt die Kinderorthopädie einen gesonderten Platz in unserem Sanitäts- und Gesundheitshaus Carqueville ein. Erfahrene Orthopädietechniker kümmern sich nicht nur um die Bedürfnisse der Kleinen, sondern auch um die Belange der Eltern.

Um einen Therapieerfolg gewährleisten zu können, arbeiten wir sowohl mit den Eltern als auch mit den behandelnden Ärzten eng zusammen. Gerade im frühkindlichen Alter können Fehlstellungen des Skeletts und der Füße auftreten. Auch sollten spastische Lähmungen und Amputationen möglichst früh behandelt werden, um Haltungsschäden zu vermeiden.

Individuelle Farben & Muster – Beratung im Sanitätshaus Carqueville

Kinder stehen bei den Mitarbeitern des Sanitätshauses Carqueville stets im Mittelpunkt einer Therapie. Für eine erfolgreiche Versorgung, beispielsweise bei der Anfertigung eines Korsetts, ist ein Gipsabdruck notwendig, der etwas Zeit beansprucht. Um die Geduld der Kleinen nicht zu strapazieren, sind unsere geschulten Techniker mit der schnellen Fertigung von Orthesen, Prothesen und Einlagen bestens vertraut.

Trotzdem kann es durchaus vorkommen, dass Ihr Kind sich in unseren Behandlungsräumen unwohl fühlt. Allerdings wissen unsere Orthopädiemechaniker mit der Aufregung unserer Patienten umzugehen, indem sie die Kleinen gekonnt ablenken. Sowohl in unserem Gipsraum als auch in unserer Spielecke gibt es viel zu entdecken. Darüber hinaus kann Ihr Kind das Design, die Muster und die Farben der prothetischen Versorgung selbst bestimmen, damit das Produkt mit den Vorstellungen Ihres Kindes harmoniert.